Ärzte

Medizinische Informationen in den Praxisräumen patientengerecht aushängen

Wichtige Aushänge aller Art realisieren

 

 

DISPLAID Fensterdisplays für Ärzte: Sie möchten, dass Ihre Patienten rundum informiert sind. Gut sichtbare Aushänge sind eine praktische Möglichkeit dazu. Doch wie bringt man diese am besten an glatte Oberflächen an? Beim Befestigen eines Aushangs mittels Klebeband an ein Fenster oder eine Glastür passiert es schnell, dass das Papier des Aushangs dabei zerknittert oder einreißt. Und das Entfernen des auf der Scheibe haftenden Tesafilms ist meist recht zeitaufwändig und hinterlässt hartnäckige Spuren.


Die Lösung: das DISPLAID Fensterdisplay! Mit den Fensterdisplays von DISPLAID können Sie Ihre Aushänge und Hinweise einfach an allen Fenstern, Glastüren und anderen ebenso glatten Oberflächen in Ihrer Praxis anbringen. Dazu müssen Sie weder bohren noch kleben, sondern nur den jeweiligen Aushang in den Display-Rahmen stecken und das DISPLAID mit den vier Saugnäpfen auf die entsprechende Oberfläche heften.

Die DISPLAID Fensterdisplays, die in den Rahmenfarben Weiß, Grau, Grün, Rot, Blau, Gelb und Transparent erhältlich sind, sehen professionell aus und lenken die Blicke Ihrer Patienten positiv auf sich. So kommen Ihre Hinweise auf die Öffnungs- und Sprechstundenzeiten Ihrer Praxis, auf das Wartezimmer oder die Toiletten, informative Aushänge, zum Beispiel zu Gesundheitsangeboten, gesundheitliche und allgemeine Hinweise bestens zur Geltung. Zugleich bleibt das in das Display eingelegte Papier so knitterfrei und ist gut geschützt.

DISPLAID Fensterdisplays eigenen sich für alle Aushänge in Arztpraxen, Apotheken, Zahnarztzimmern und Krankenhäusern

In die Displays für Fenster, Türen und andere glatte Oberflächen passen alle Aushänge im DIN A4-Format; egal ob Hoch- oder Querformat. Die aus stabilem Kunststoff bestehenden DISPLAID Fensterdisplays sind leicht abwaschbar. Durch die matte Oberfläche des Sichtfensters werden Reflektionen des Lichts auf dem Display vermieden. Gleichzeitig bietet das Sichtfeld der Displays eine sehr gute Transparenz, so dass die Inhalte optimal lesbar sind. Zudem schützt diese Oberfläche Ihre Hinweise vor dem Ausbleichen der eingelegten Schriftstücke. So sind diese Hinweise im DISPLAID Fensterdisplay auch langfristig einwandfrei zu erkennen.

Wollen Sie die Informationen wieder entfernen oder anderswo platzieren, können Sie das DISPLAID Fensterdisplay jederzeit schnell von dem Fenster oder der Glastür abnehmen, ohne dass dabei Rückstände verbleiben. Auch nach häufiger Benutzung haften die Saugnäpfe immer noch sehr gut auf den Glasoberflächen. Am besten haften sie auf zuvor gesäuberten und abgetrockneten Flächen. Ideal geeignet sind die Fensterdisplays für die Verwendung auf Glasscheiben. Sie wurden eigens so konzipiert, dass sie beidseitig benutzbar sind, was vor allem an Fenstern und Glastüren von Vorteil ist.

Einige Anwendungsmöglichkeiten für das DISPLAID in der Arztpraxis

Neben der Information über die Öffnungszeiten, die regulären Zeiten für die Sprechstunde sowie Sonderzeiten, finden allgemeine Hinweise zur Orientierung in Ihrer Praxis in den DISPLAID Fensterdisplays Platz, wie beispielsweise Hinweise auf Stufen und ob eine Tür sich nach innen oder außen öffnet, darauf, auf welcher Etage sich die Arztpraxis befindet, und Hinweise in Bezug auf die Räumlichkeiten (z. B. Warteraum, Garderobe, WC, Betreten verboten). Auf einem Hinweis im DISPLAID Fensterdisplay können Sie wichtige oder auch aktuelle Informationen, etwa zu Grippeschutzimpfungen oder zur Blutentnahme vermerken, über die Hygienevorschriften informieren, Ihre Patienten an Vorsorgetermine oder den regelmäßigen Gesundheitscheck erinnern. Des Weiteren können Sie auf den Aushängen in den am Fenster oder an einer Glastür angebrachten Displays Informationen über Krankheiten und Behandlungsmöglichkeiten geben sowie zu den von den Krankenkassen übernommenen IGeL-Leistungen. Durch die ansprechende und ordentlich wirkende Optik der Fensterrahmen werden all diese Informationen von den Patienten auf einem Blick wahrgenommen.

Leichte Montage und flexible Verwendung der Fensterdisplays

Zum Einlegen eines Hinweisblattes, das Sie zuvor ausgedruckt haben, klappen Sie den praktischen Schnellverschluss am Display auf, legen das Blatt im Format DIN A4 hinein und verschließen es dann wieder. Dank der Arretierungspunkte lassen sich die Papierblätter exakt im DISPLAID positionieren. Jedes Fensterdisplay wird mit einem blickdichten Einleger geliefert, der Durchscheinen verhindert, so dass Sie auch zwei Blätter, eines für die Vorderseite und eines für die Rückseite, problemlos darin einlegen können.

Nun drücken Sie das Display waagerecht oder senkrecht an die gewünschte glatte Stelle. Da das DISPLAID Fensterdisplay auf beiden Seiten durchsichtig ist, können Sie auch zweiseitig Hinweise dort einlegen, beispielsweise an einer Glastür. Sie können die Displays entweder einzeln an ein Fenster heften oder auch mehrere DISPLAID neben- oder untereinander aufhängen. Zur Kombination mehrerer DISPLAID Fensterdisplays nehmen Sie die Saugnäpfe an den Seiten, die Sie miteinander verbinden wollen, ab und stecken zur Verbindung die beiden Saugnäpfe des zweiten Displays durch die nun freien Löcher am ersten DISPLAID Fensterdisplay. So können Sie eine „Kette“ erstellen.

Weitere Saugnäpfe für das DISPLAID Fensterdisplay und kostenlose Vorlagen

Alle DISPLAID Fensterdisplays werden standardmäßig mit vier bereits komplett montierten Saugnäpfen geliefert. Diese sind fest an dem Display angebracht, so dass sie sich bei der Benutzung normalerweise nicht vom Rahmen lösen. Sollte dennoch ein Saugnapf verloren gehen, können Sie jederzeit Saugnäpfe im DISPLAID Online Shop nachkaufen.

Falls Sie schnell einen Aushang auf Ihre geänderten Öffnungszeiten oder auf eine aktuelle wichtige Information benötigen, jedoch nicht viel Zeit für die Erstellung haben, können Sie jederzeit eine der DISPLAID Vorlagen dafür verwenden. Diese kosten Sie nichts. Klicken Sie hierzu einfach auf die passende Vorlage, tragen Sie die Information ein, die Sie vermitteln möchten, und drucken die fertig ausgefüllte Vorlage in beliebiger Menge auf Papier aus. Nun können Sie diese Ausdrucke jeweils in ein DISPLAID Fensterdisplay legen und dieses an einer beliebigen glatten Fläche andrücken.

Fensterdisplays konkret nach Ihren Vorstellungen designen lassen!

Sie sind Arzt, Apotheker, Heilpraktiker oder Therapeut oder arbeiten in der Gesundheitsbranche und möchten Ihre Patientenansprache mit DISPLAID Fensterdisplays optimieren?
Gerne beraten wir Sie, wenn es um die individuelle Gestaltung Ihrer Praxisräume geht. Es besteht auch die Möglichkeit, das DISPLAID Fensterdisplay nach den eigenen Vorstellungen designen zu lassen, etwa mit dem Namen Ihrer Praxis, Ihrer Homepage-Adresse oder Ihrem Logo. Rufen Sie uns bitte einfach unter +49 30 120641664 an, schreiben uns eine E-Mail oder eine Nachricht über unser Kontaktformular.